Schrift vergrößern
Schrift vergrößern
Standard wiederherstellen
Schrift verkleinern
Schrift verkleinern

SV Friedrichsthal

Friedrichsthaler CDU-Kandidaten für Regionalversammlung

04
Dezember
2013

Der CDU-Stadtverbandsvorstand Friedrichsthal hat unter Leitung von Anja Wagner-Scheid Helmut Donnevert für die Regionalversammlung im Regionalverband Saarbrücken nominiert. Er gehört diesem Gremium bereits seit 1994 an und ist der bildungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion. Auf Nachrückerplätzen kandidieren Jacqueline Reimann und Elsa Meyer.

 

CDU schlägt für 2014 Wahllokal in der Gevita vor

29
Oktober
2013

von links nach rechts: Ulrike Kulesha, Pascal Enderlein, Jacqueline Reimann, Daniel Jung, Uwe Battis, Monika Trenz, Anja Wagner-Scheid, Silke Wasniewski - Ivonne Weber Fotografievon links nach rechts: Ulrike Kulesha, Pascal Enderlein, Jacqueline Reimann, Daniel Jung, Uwe Battis, Monika Trenz, Anja Wagner-Scheid, Silke Wasniewski - Ivonne Weber FotografieDie CDU Friedrichsthal hat am 29.10.13 die Seniorenresidenz Gevita besucht. Heimleiter Uwe Battis und Pflegedienstleiterin Silke Wasniewski informierten über die Entwicklungen seit dem letzten Besuch. Bei einem Rundgang konnten sich die Besucher über den Aufbau des Hauses, die Bewohnerstruktur, die Mitarbeiter, die Organisation und Arbeitsweise in der Einrichtung informieren. In Gesprächen mit Bewohnerinnen und Bewohnern zeigte sich, dass sich diese in der Gevita wohl fühlen und gut versorgt werden. Die Christdemokraten zeigten sich erfreut, dass das Haus auch jungen Menschen die Chance für eine Ausbildung in den Berufen "Altenpfleger/in" und "Koch/Köchin" bietet.

Nach dem Besuch haben die Fraktionsvorsitzenden Anja Wagner-Scheid (zugleich CDU-Stadtverbandsvorsitzende) und Daniel Jung bei der Stadtverwaltung Friedrichsthal beantragt, ab der Kommunal- und Europawahl im Mai 2014 in der Gevita ein eigenes Wahllokal einzurichten: "Ältere Menschen wollen am gesellschaftliches Leben weiterhin teilnehmen - die Ausübung des Wahlrechtes gehört dazu. Mit der Einrichtung eines Wahllokals in unserer Friedrichsthaler Senioreneinrichtung würden wir dazu beitragen. Hinzukommt, dass das Haus barrierefrei ist. Denkbar ist eine Verlegung des Wahllokals Bismarckschule in die Gevita." Bei dem Besuch wurde der Vorschlag mit Herrn Battis und Frau Wasniewski diskutiert, die einen solchen Schritt sehr begrüßen und gerne Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Der Stadtrat wird sich voraussichtlich am 27.11.13 damit beschäftigen.

Anja Wagner-Scheid (CDU): 20 Krippenplätze für Friedrichsthal Ende 2014

15
Oktober
2013

Bei einer Informationsveranstaltung im Lutherhaus am 14.10.13 informierten Pfarrer Huwald und Stadtverwaltung über den derzeitigen Stand des Krippenausbaus im evangelischen Kindergarten.

Die CDU-Stadtverbandsvorsitzende Anja Wagner-Scheid freut sich, dass sich die Realisierung des Projektes konkretisiert: „Ende 2014 sollen der Anbau fertig sein und die 20 Plätze belegt werden können. Wir brauchen diese Plätze dringend. Derzeit haben wir 30 Krippenplätze in der Stadt. Das sind viel zu wenig. Um jedem dritten Kind unter 3 Jahren einen Platz anbieten zu können, müssten es etwa 75 sein. Der Bedarf ist da. Das zeigen die Wartelisten. Wichtig ist, dass die Kitaplätze für die Kinder unserer Stadt bereit stehen. In umliegenden Städten und Gemeinden werden mittlerweile auswärtige Eltern abgewiesen. Auch in den Friedrichsthaler Einrichtungen sollten die stadteigenen Familien Vorrang haben! Ein Betreuungsplatz ist Grundvoraussetzung dafür, dass die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gelingen kann.“

Anja Wagner-Scheid regte bei der Veranstaltung an, darüber nachzudenken, die Plätze auch tageweise anzubieten. Dann könnten z.B. zwei Familien sich einen Platz teilen. Darüber hinaus hält sie eine Ausweitung der Öffnungszeiten für sinnvoll. Es ist zu prüfen, ob die Eltern Bedarf an einer Betreuung vor 7 Uhr bzw. nach 17.00 Uhr haben.

CDU besucht Stadtbezirke - Friedrichsthal Schwimmbad

19
August
2013

Am Samstag, den 24.08.2013, führt die CDU in der Stadt Friedrichsthal ihre Stadtteilbegehungen in Begleitung des Bundestagskandidaten Alex Funk fort. Treffpunkt ist diesmal bereits um 10.00 Uhr in Friedrichsthal, Schwimmbadstraße 19. Der Abschluss ist gegen 13.00 Uhr geplant.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können sich anschließen und sind herzlich Willkommen.

Nähere Infos bei Anja Wagner-Scheid, Tel.: 84594.

CDU besucht Stadtbezirke: Fortsetzung am 9. August 2013

05
August
2013

Am Freitag, den 09.08.2013 führt die CDU in der Stadt Friedrichsthal ihre Stadtteilbegehungen fort. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr in Bildstock, Bahnhofstraße 2a. Bis 19.00 Uhr sind die Vorstands- und Stadtratsmitglieder unterwegs und haben ein offenes Ohr für die Anliegen der Bürger. Begleitet werden Sie von unserem Bundestagskandidaten Alex Funk, MdB. Zum Abschluss gibt es gegen 19.00 Uhr Würstchen, Schwenker und Getränke in der Bahnhofstraße 2a.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können sich anschließen und sind herzlich Willkommen.

Nähere Infos bei Anja Wagner-Scheid, Tel.: 84594.

© CDU SV Friedrichsthal 2018 powered by www.fri-bi.de