Schrift vergrößern
Schrift vergrößern
Standard wiederherstellen
Schrift verkleinern
Schrift verkleinern

Herzlich Willkommen auf den Newsseiten der CDU Friedrichsthal

Hier finden Sie Informationen zu den letzten Meldungen aus den Ortsverbänden und dem Stadtverband.


 

Frauen Union Friedrichsthal gratuliert Daniela Schmidt-Keskin zur Geschäftsübernahme des elterlichen Reisebüros

07
April
2014

von links nach rechts: Ulrike Harig, Anja Wagner-Scheid, Gerlinde Plein, Monika Trenz, Daniela Schmidt-Keskin, Ulrike Kulesha, Andrea Vinzent und Susanne Bodi (Foto: Ivonne Weber)von links nach rechts: Ulrike Harig, Anja Wagner-Scheid, Gerlinde Plein, Monika Trenz, Daniela Schmidt-Keskin, Ulrike Kulesha, Andrea Vinzent und Susanne Bodi (Foto: Ivonne Weber)Die Frauen Union Friedrichsthal wünscht Daniela Schmidt-Keskin alles Gute und viel Erfolg für ihre neue Tätigkeit als Geschäftsführerin des elterlichen Reisebüros Schmidt. Am 1. April fand der offizielle Stabwechsel statt. Der Vorstand der Frauen Union überraschte Daniela Schmidt-Keskin mit einer selbstgebackenen Torte und einer wunderschönen Orchidee.
Ein ganz herzlicher Dank geht an Ulrike Harig, die die Torte gebacken und liebevoll und künstlerisch verziert hat.

 

 

 

 

 

FU Friedrichsthal veranstaltet Oster-Bastel-Nachmittage

07
April
2014

Die Frauen Union Friedrichsthal lädt Familien mit ihren Kindern zu einem Oster-Bastel-Nachmittag ein. Er findet statt am Sonntag, 13. April 2014, 14:00-17:00 Uhr in der Turnhalle der Bismarckschule Friedrichsthal. Gebastelt werden: Nester aus Eierkarton, Hasenmasken, Eierbecher und Fensterbilder. Die Besucher können sich auf ein reichgedecktes Kuchenbüffet mit Muffins, Kuchen und Torten freuen. Die Kuchen können selbstverständlich auch für den heimischen Kaffeetisch mitgenommen

Am Montag, 14. April, 15:30 Uhr besucht die Frauen Union Friedrichsthal erneut das Seniorenheim Gevita Residenz und bastelt mit den Bewohnerinnen und Bewohnern Österliches. Ziel ist es, den Menschen eine Freude zu bereiten und sie aufs Osterfest einzustimmen.

Mehr zur Arbeit der Frauen Union Friedrichsthal kann man bei der Vorsitzenden Daniela Schmidt-Keskin erfahren: Tel.: 843091 und www.cdufriedrichsthal.de

 

CDU Bildstock setzt sich für Rettung des Hoferkopfturms ein

23
März
2014

Förderverein „Hoferkopfturm“ soll Bürgern, Gewerbetreibenden und Institutionen eine verlässliche Adresse bieten, um sich für den Erhalt des Hoferkopfturms einzusetzen 

Seit vielen Monaten ist der beliebte Hoferkopfturm in Bildstock für Besucher gesperrt, da die Holzkonstruktion marode und die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet ist. Die CDU-Fraktion hatte in den vergangenen Monaten mehrfach nach dem Zustand in Ausschuss und Stadtrat gefragt, aber wurde immer wieder auf ein noch ausstehendes Gutachten verwiesen. Der CDU-Ortsverband Bildstock-Maybach hat sich bei seiner letzten Sitzung intensiv mit der Frage beschäftigt, wie es mit dem Turm weitergehen soll, auch vor dem Hintergrund der Überschuldung der Stadt.

Dazu erklärt die Ortsvorsitzende der CDU Bildstock-Maybach, Anja Wagner-Scheid: „Die CDU wird sich für den Erhalt des Hoferkopfturmes einsetzen und plant die Gründung eines gemeinnützigen Fördervereins „Hoferkopfturm“, der gezielt auf die Bürgerinnen und Bürger der Stadt, aber auch auf Gewerbetreibende, Institutionen und Vereine der Region zugehen wird, um Spenden einzuwerben. Die CDU selbst wird sich mit einer namhaften Spende beteiligen, auch aus dem Erlös des diesjährigen Kreiselfestes am 18.5., das ganz der Rettung des Turms gewidmet sein wird. Die CDU hofft, über alle Parteigrenzen hinweg, eine Solidaritätswelle initiieren zu können, die es ermöglicht, das Wahrzeichen der Stadt dauerhaft zu erhalten.“

Der im Jahr 1994 errichtete und 2005 bereits einmal renovierte Aussichtsturm ist das Wahrzeichen der Stadt Friedrichsthal. Er hat sich zum festen Ausflugsziel für viele Besucher aus der Region entwickelt; die Friedrichsthaler selbst lieben es, zu Füßen des Turms ausführliche Spaziergänge zu machen und, vom Turm aus selbst, weite Teile des Saarlands zu überblicken.

Weitere Infos bei Anja Wagner-Scheid, Tel.: 84594 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Picobello Friedrichsthal: CDU säuberte Plätze – Ergebnis: Zwei Wagenladungen voll Müll

22
März
2014

Picobello 2014Picobello 2014Am 22. März 2014 beteiligte sich der CDU-Ortsverband Bildstock-Maybach zusammen mit Mitgliedern aus der ganzen Stadt an der Aktion „Saarland Picobello“. Wie in den vergangenen Jahren wurden sie dabei von Mitgliedern des Saarwaldvereins und der Bienenzüchter unterstützt. Insgesamt waren 20 Personen unterwegs. An folgenden Stellen wurde gesammelt: Hoferkopf, Villinger Park, Hermannschacht, P&R-Parkplatz Maybach, Westschacht und St. Barbara-Straße in Maybach.

Die ernüchternde Bilanz: „Zwei Wagenladungen Unrat in zwei Stunden: Flaschen, Dosen, Tüten, Elektromüll, Möbel und zig Autoreifen haben wir aus Gestrüpp und Wald gezogen. Zu den kuriosesten Fundstücken zählten 2 Autositze und die fein zerlegten Bestandteile eines Kühlschrankes. Die Menschen machen sich die Mühe, den Unrat in den Wald zu fahren, statt ihn ordnungsgemäß zu entsorgen“, erklärte CDU-Ortsvorsitzende Anja Wagner-Scheid. „Wir werden diese Kampagne für ein sauberes Friedrichsthal in 2015 auf jeden Fall fortsetzen. Wir wünschen uns, dass sich weitere Gruppen aus der Stadt beteiligen. Wir danken dem Mitarbeiter des Bauhofs sehr herzlich, der mitgesammelt und den Müll zur Verbrennungsanlage gefahren hat – und natürlich unseren Freunden von Saarwaldverein und Bienenzuchtverein“, so die CDU-Vorsitzende. Zum Abschluss waren die Christdemokraten zu Gast bei Lina Welte in der Blockhütte, die die eifrigen Sammler mit einer leckeren Gulaschsuppe verwöhnte.

 

Frauen Union Friedrichsthal wählte neuen Vorstand: Daniela Schmidt-Keskin ist nun Vorsitzende

13
März
2014

Der neue Vorstand der Frauen Union Friedrichsthal (von links nach rechts):Ivonne Weber, Andrea Westerbeck, Anja Wagner-Scheid, Andrea Vinzent, Alexandra Mertel, Daniela Schmidt-Keskin, Ulrike Harig, Ulrike Kulesha, Andrea Hofmann-Göritz, Susanne Bodi, Elsa Meyer, Monika Trenz und Ulrike Reuter Der neue Vorstand der Frauen Union Friedrichsthal (von links nach rechts):Ivonne Weber, Andrea Westerbeck, Anja Wagner-Scheid, Andrea Vinzent, Alexandra Mertel, Daniela Schmidt-Keskin, Ulrike Harig, Ulrike Kulesha, Andrea Hofmann-Göritz, Susanne Bodi, Elsa Meyer, Monika Trenz und Ulrike Reuter Am 12. März 2014 traf sich die Frauen Union Friedrichsthal zu ihrer Mitgliederversammlung im Bildstocker Rechtsschutzsaal und wählte einen neuen Vorstand. Daniela Schmidt-Keskin wurde als neue Vorsitzende gewählt. Die 40-jährige Reiseverkehrskauffrau hat zwei Kinder und lebt mit ihrer Familie in Bildstock. Daniela Schmidt-Keskin erklärte nach der Wahl: „Ich freue mich auf diese neue Aufgabe. Ich möchte die karitativen und sozialen Aktionen der Frauen Union fortsetzen - habe aber auch neue Ideen, die ich mit dem Vorstandsteam angehen will.“ Die bisherige Vorsitzende Andrea Westerbeck kandidierte aus persönlichen Gründen nicht mehr für das Amt, gehört aber dem Vorstand weiter an. 

Stellvertretende Vorsitzende sind nun Ivonne Weber aus Maybach und Susanne Bodi aus Friedrichsthal. Ivonne Weber übernimmt auch die Funktion der Schriftführerin. Die Kassengeschäfte verwaltet Monika Trenz. Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit führt Anja Wagner-Scheid fort. Als Beisitzerinnen unterstützen den Vorstand: Ulrike Harig, Alexandra Mertel, Elsa Meyer, Ulrike Kulesha, Ulrike Reuter, Andrea Vinzent und Andrea Westerbeck. Als Kassenprüfer fungieren Barbara Hüsch und Jacqueline Reimann. Zu Kreisdelegierten wurden gewählt: Susanne Bodi, Ulrike Kulesha, Gerlinde Plein, Daniela Schmidt-Keskin, Anja Wagner-Scheid, Ivonne Weber und Andrea Westerbeck. Ersatzdelegierte sind: Ulrike Harig, Babara Hüsch, Monika Trenz  und Andrea Vinzent. Zu Landesdelegierten wurden nominiert: Daniela Schmidt-Keskin und Anja Wagner-Scheid. Ersatz-Landesdelegierte sind Elsa Meyer, Jacqueline Reimann  und Ivonne Weber. 

Die Landesvorsitzende Anja Wagner-Scheid und die Kreisvorsitzende Andrea Hoffmann-Göritz gratulierten dem neuen Vorstand und sagten ihre volle Unterstützung zu.

 

© CDU Friedrichsthal 2018 powered by www.fri-bi.de